22287
mec-events-template-default,single,single-mec-events,postid-22287,stockholm-core-1.1,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-5.1.8,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

NADCAP-Die sinnvolle Anwendung in der Praxis

Managementsysteme

NADCAP-Die sinnvolle Anwendung in der Praxis

Dauer

1,5 Tage

 

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle Prozessverantwortlichen sowie mitwirkende an der Durchführung des Prozesses, QM- Beauftragte, Leiter Qualitätsmanagement (Quality Manager) sowie Mitarbeiter des Qualitätsmanagements mit Anknüpfung an einen durchzuführenden Spezialprozess. Die Teilnehmer erhalten eingehende Kenntnisse über die Anforderungen an eine Nadcap Zertifizierung unter Berücksichtigung des / der zu zertifizierenden Prozesses /Prozesse. Die Teilnehmer sind nach Abschluss des Lehrgangs in der Lage, den internen Aufwand und die erforderlichen Maßnahmen einzuschätzen, die erforderlich sind um eine Nadcap Zertifizierung zu erreichen.

 

Inhalt

  • Einführung in die Thematik Nadcap
  • Anforderungen an Zertifizierung zum jeweiligen Prozess
  • Kurzer Überblick über den Ablauf einer Zertifizierung,
  • eaudit.net Datenbank (Darstellung der Zertifizierten Organisationen zum Spezial Prozess)
  • Darstellung der häufigsten NCR’S aus Nadcap Audits zum entsprechenden Prozess aus dem letzten Kalenderjahr

 

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten Kenntnisse im anzuwendenden Prozessablauf bzw. Qualitätsmanagement haben.

 

Lehrgangsleiter

Wilfried Weber

Seminar Fakten

Kosten

€ 850.- pro Teilnehmer inkl. Teilnahmebestätigung, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagessen, zzgl. Umsatzsteuer (min. 5 Teilnehmer, max. 14)

Seminar vor Ort?

Nein Ja

Anmeldung zum Seminar
NADCAP-Die sinnvolle Anwendung in der Praxis