22283
mec-events-template-default,single,single-mec-events,postid-22283,stockholm-core-1.1,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-5.1.8,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Grundlagen Umweltmanagement

Managementsysteme

Grundlagen Umweltmanagement

Dauer

2 Tage

 

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte, verantwortliche Personen, interne Auditoren und Beauftragte in Unternehmen. Die Teilnehmer erhalten in diesem Seminar Kenntnisse zum Aufbau, Integration und Weiterentwicklung eines praxisorientierten Umweltmanagementystems nach den Anforderungen der DIN EN ISO 14001:2015.

 

Inhalt

Sie lernen Strukturen, Aufbau und Inhalte von Umweltmanagementsystemen kennen und machen sich mit den unterschiedlichen Normanforderungen und den rechtlichen Grundanforderungen vertraut. Sie erhalten praxisnahes Wissen für deren innerbetriebliche Umsetzung

  • Verschiedene Gründe um ein Umweltmanagementsystem einzuführen
  • Kontext, Stakeholder sowie Anwendungsbereich des Umweltmanagementsystems
  • Die Aufgaben der Obersten Leitung – Führung, Verpflichtung, Grundsteinlegung
  • Umweltaspekte und Lebenswegbetrachtung
  • bindende Verpflichtungen
  • Chancen- und Risiken erkennen, bewerten und Ableitung von Maßnahmen
  • Kontinuierliche Verbesserung im Umweltmanagementsystem
  • Kompetenz, Bewusstsein und Kommunikation – Intern und Extern
  • Aufbau und Integration eines prozessorientierten Umweltmanagementsystems nach dem PDCA-Zyklus
  • Überwachung und Steuerung der Umweltleistung

Es werden alle Themen kurz erläutert und dargestellt. Die vertiefende Ausarbeitung erfolgt in Fallbeispielen und Workshops.

 

Lehrgangsleiter

Wolfgang Pohland

Seminar Fakten

Kosten

€ 980.- pro Teilnehmer inkl. Teilnahmebestätigung, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagessen, zzgl. Umsatzsteuer (min. 5 Teilnehmer, max. 14)

Seminar vor Ort?

Nein Ja

Anmeldung zum Seminar
Grundlagen Umweltmanagement