Kombi für Auditoren – Human Factors 1Tag + Luftrecht 1 Tag

Behördliche Anforderungen

Kombi für Auditoren – Human Factors 1Tag + Luftrecht 1 Tag

Dauer

2 Tage

 

Zielgruppe

Dieses Training ist auf die Bedürfnisse von Luftfahrtauditoren sowie Fertigungsmitarbeiter und freigabeberechtigtem Personal in den zivilen Luftfahrtbetrieben der Entwicklung, Produktion, CAMO und Wartung ausgelegt.
Ziel ist es Personal zu sensibilisieren, um mögliches Potential zu Fehlverhalten rechtzeitig zu erkennen und gezielt gegensteuern zu können.

 

Inhalt

Folgende Themenbereiche werden behandelt

 

Human Factors

Folgende Themenbereiche werden schwerpunktmäßig behandelt:

  • Grundlagen Human Factors
  • Allgemeine menschliche Faktoren
  • Erfahrung der Mitarbeiter,
  • Auswirkungen technischer Abläufe und Verfahren,
  • Motivation,
  • Weiterbildung und Führungsphilosophie

 

Luftrecht

Folgende Themenbereiche werden schwerpunktmäßig behandelt:

  • Internationales, Europäisches und deutsches Luftrecht
  • Rechtsgrundlagen/ Institutionen und Behörden
  • Entwicklung Herstellung und Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit: Part 21, Part M, Part 145, Part 147, Part 66
  • Zulassung von Entwicklungsbetrieben, Herstellungsbetrieben und Instandhaltungsbetrieben

 

Voraussetzungen

Grundkenntnisse zu den oben genannten Themen

 

Lehrgangsleiter

Stefan Eskierski (Human Factors) und Jürgen Altman (Luftrecht)

Seminar Fakten

Datum

26. - 27.07.2022

Veranstaltungsort

Landgasthof Deutsches Haus
Kaltenwanghof 1, 73235 Weilheim

Kosten

980,00€

Seminar vor Ort?

Nein Ja

Anmeldung zum Seminar
Kombi für Auditoren – Human Factors 1Tag + Luftrecht 1 Tag